Neueste Einträge
Mitzwot/Musik/Sukkot/Vilna Gaon

Moadim le’Simcha: „Vesamachta Bechagecha“ – Happy Sukkot!!!

  B“H VESAMACHTA BECHAGECHA – An Sukkot ist es eine große Mitzvah (relig. Vorschrift), glücklich zu sein und sich der acht (in der Diaspora neun) Sukkot – Feiertage zu erfreuen. Ich glaube, es war der Vilna Gaon, der da einst sagte, dass die schwerste Mitzvah die Freude an Pessach und Sukkot sei. Beide Feiertage dauern … Weiterlesen

Sukkot

„Chag Sameach – Happy Sukkot“ aus Jerusalem!!!

B“H Sukkot (das Laubhüttenfest) beginnt in ein paar Minuten! Kerzenzünden in Jerusalem: 17.36 Uhr. Der erst Sukkot – Feiertag endet morgen Abend um 18.47 Uhr. Juden, die in der Diaspora leben bzw. Diaspora – Juden, welche dieser Tage Israel besuchen, müssen jetzt noch schnell ihr ERUV TAVSCHILIN machen. Sie nämlich haben bis Freitagabend Feiertag wohingegen … Weiterlesen

Leserfrage/Sekten

Leserfrage: „Sekten (Katot) in Israel“

B“H Sekten gibt es in Israel leider mehr als genug. Von den Scientologen bis hin zu irgendwelchen heimischen israelischen Gurus. Landesweit existiert eine Gruppe, die Sekten auflistet, analysiert und bekämpft: HaMerkaz Ha’Israeli le’Nifga’e’i Katot – Das israelische Center für Sektenopfer. Leider sind fast alle Sekteninfos ausschließlich in hebräischer Sprache bzw. einem hebräischen Youtube Kanal. Hier … Weiterlesen

Giur (Konversion)/Leserfrage/Sephardische Juden

Leserfrage: „Sephardischer Giur (Konversion zum Judentum) in Deutschland“

B“H Meines Wissens nach, gibt es keinen ausdrücklich sephardischen Giur (Konversion zum Judentum). Weder in Deutschland noch in Israel. Es gibt allgemeine orthodoxe Giur – Kurse und wer erst einmal konvertiert ist, der hat die Wahl, ob er sephardisch oder aschkenazisch leben will. Ein Konvertit zum Judentum hat diesbezüglich die freie Auswahl. Wer allerdings als … Weiterlesen

Intermarriage

Warum es wichtig ist, dass Juden Juden heiraten

B“H Den nachfolgenden Artikel entnahm ich https://ohr.edu/yhiy/article.php/1480   _________________________ Studies have shown that most Jewish people today would like to marry other Jews. Yet studies have also shown that most Jewish people today do not end up marrying other Jews! What happens? After many years of research in the field, I have come to the … Weiterlesen

Yom Kippur

Gmar ve’Chatimah Tova & Zom Kal (ein leichtes Fasten)!!!

B“H Am heutigen frühen Abend beginnt der Yom Kippur. Der höchste jüdische Feiertag. Die Yom Kippur – Zeiten für Jerusalem: Fastenbeginn: 17.51 Uhr Fastenende: Am morgigen Samstag um 19.01 Uhr Wenn der 25 – Stunden dauernde Fastentag YOM KIPPUR auf einen Schabbat fällt, wie in diesem Jahr, so darf selbst am Schabbat gefastet werden. Normalerweise … Weiterlesen

Yom Kippur

„Wie die Engel“ – Der höchste jüdische Feiertag YOM KIPPUR

B“H Der diesjährige Yom Kippur (Versöhnungstag) beginnt morgen (Freitag) Abend um 17.51 Uhr. Er endet am Samstagabend um 19.01 Uhr. Diese Uhrzeiten gelten lediglich für Jerusalem! Die zehn Tage (Aseret Yame’i Teschuva) zwischen dem Neujahrsfest Rosh HaShana und dem Versöhnungstag Yom Kippur sind jedesmal sehr emotional. An Rosh HaShana werden wir Juden für das Neue … Weiterlesen