Neueste Einträge
Thora

Das Buch Exodus: „Der Name ist Namen“ von Rabbi Yitzchak Botton

B“H An diesem Schabbat wird in den Synagogen die Thora – Parasha BO gelesen. Heißt, wir befinden uns im diesjährigen (gemäss dem jüdischen Kalender) mitten im Buch Exodus und haben das Buch Genesis (Bereschit) bereits hinter uns gelassen. Wie Ihr im Video erfahrt, lautet der originale hebräische Name des Buch Exodus eigentlich SEFER SHEMOT (Buch … Weiterlesen

Haredim/Haredische Gesellschaft/Haredische Welt

Der Jerusalemer Stadtteil GE’ULAH

B“H Ge’ulah grenzt direkt an Mea Shearim und wird, wie Mea Shearim, von Ultra – orthodoxen Juden (Haredim) bewohnt. Sobald ich in diesen Stadtteilen nichtjüdische Touristen sichte, fällt mir ihre Unbeholfenheit auf. Man wandelt in einer anderen Welt, will photographieren und darf dann doch irgendwie nicht so recht. Einfach, weil Haredim sich nicht wie im … Weiterlesen

Hebron

Was geschieht wirklich in Hebron?

B“H Einen Bericht über Hebron könnt Ihr hier lesen: http://frumlife.blogspot.co.il/2018/01/hevronwhat-is-reallly-going-on.html Es ist schon länger her, dass ich in Hebron war. Dabei liegt die Stadt nur ein paar Kilometer südlich von Jerusalem. Bei meinem letzten Besuch fühlte ich mich total unwohl als ich durch den relativ kleinen jüdischen Teil der Stadt ging. Besser gesagt, ich hangelte … Weiterlesen