Antizionismus/Haredische Welt/Nationalreligioese/Neturei Karta/Zionismus

Ein paar Infos zum israelischen Unabhängigkeitstag

B“H An diesem Mittwochabend ab 20.00 Uhr sowie am Donnerstag feiert Israel seinen Unabhängigkeitstag, der da auf Hebräisch YOM HA’AZ’MA’UT heißt. Und in diesem Jahr gibt es etwas Besonderes zu feiern, denn Israel wird 70 Jahre alt. Und klar gibt es deshalb spezielle Events. Das nationalreligiöse (religiöse Zionisten) Movement folgt seit vielen Jahren der Tradition, … Weiterlesen

Haredim/Haredische Welt/Juedische Geschichte/Polen/Zionismus

The Politics of Tradition: Agudat Yisrael in Poland, 1916 – 1939, von Gershon C. Bacon

B“H Wer sich für jüdische Geschichte Polens interessiert, findet hier einen Schmeckhappen: https://www.amazon.com/Politics-Tradition-Agudat-Yisrael-1916-1939/dp/9652239623/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1497461403&sr=8-1&keywords=gershon+bacon Ich habe die hebräische Ausgabe gekauft, doch Amazon bietet das Buch ebenso in englischer Sprache an. Der Autor ist Amerikaner, lebt aber in Israel. Und unglaublicherweise heißt er als religiöser Jude auch noch Bacon. 🙂 Das Buch jedenfalls beschreibt die Gründung der … Weiterlesen

Chassidische Thora Parasha/Diaspora/Meschiach/Rabbi Naftali Zvi Yehudah Berlin/Tempel/Uncategorized/Zionismus

Parashat Schlach Lecha: „Gibt es einen Unterschied zwischen den Spionen und den Juden heute ?“

 Jaffa Road / Downtown Jerusalem Photo: Miriam Woelke B“H   Die Thoralesung für diesen Schabbat Die dieswöchige Thoralesung berichtet uns ausführlich, wie Moshe die Spionen entsandte, um das Land Israel (damals noch Canaan) auszukundschaften. G – tt hatte Moshe nicht angewiesen, dies zu tun, denn Er selber hatte den Juden versprochen, sie in ein Land zu … Weiterlesen