Antizionismus/Haredische Welt/Nationalreligioese/Neturei Karta/Zionismus

Ein paar Infos zum israelischen Unabhängigkeitstag

B“H An diesem Mittwochabend ab 20.00 Uhr sowie am Donnerstag feiert Israel seinen Unabhängigkeitstag, der da auf Hebräisch YOM HA’AZ’MA’UT heißt. Und in diesem Jahr gibt es etwas Besonderes zu feiern, denn Israel wird 70 Jahre alt. Und klar gibt es deshalb spezielle Events. Das nationalreligiöse (religiöse Zionisten) Movement folgt seit vielen Jahren der Tradition, … Weiterlesen

Haredim/Leserfrage/Nationalreligioese/Tempelberg

Leserfrage: „Warum besuchen nationalreligiöse Juden den Tempelberg und Haredim nicht?“

B“H Eine weitere Leserfrage, die ich beantworten möchte: Warum wollen zahlreiche national-religiöse Juden auf dem Tempelberg beten, während die Charedim das für falsch halten? Vielleicht könntest du etwas näher auf die orthodoxen Positionen zu diesem Thema eingehen. Das würde sicherlich nicht wenige Leute im deutsch-sprachigen Raum interessieren. Ich denke, dass ich vorweg kurz erklären sollte, was … Weiterlesen

Armee/Chabad (Lubawitsch)/Frauen in der Ultra - Orthodoxie/Nationalreligioese/Sephardische Juden

Leserfrage: „Sephardische Gesetzesauslegung, Rabbi Shmuel Boteach, Chabad, junge relig. Frauen in der israelischen Armee“

B“H Die sephardische Welt ist allgemein als „liberaler“ bekannt, doch kommt es darauf an, welchem Rabbiner man hier folgt. Rabbi Ovadia Yosef war in seinen halachischen Entscheidungen wesentlich liberaler als sein Gegenpart Rabbi Mordechai Eliyahu. Von Shmuel Boteach halte ich gar nichts, denn er wird finanziell von messianisch – missionarischen Christen unterstützt. Darüber hinaus wurde … Weiterlesen

Armee/Christliche Missionare/Israel/Judentum/Nationalreligioese/Rabbi Joseph Dov Soloveitchik/Regierung Netanyahu

Ist das „jüdische Israel“ ein „jüdischer Staat“ ?

B“H ISRAEL IST KEIN JÜDISCHER STAAT, SONDERN EIN LAND FÜR JUDEN ! Zu dieser Überzeugung kommt nicht nur ESSER AGAROTH ! http://esseragaroth.blogspot.co.il/2014/03/is-jewish-state-jewish.html In Wahrheit ist Israel ein Land, dessen Regierung die jüdische Identität immer mehr abschafft. Anstatt Jude zu sein versucht man lieber so zu sein, wie alle anderen Völker auch. Ich persönlich sehe die … Weiterlesen

Christliche Missionare/Nationalreligioese/Siedllungen

Deutsche Christenmissonare in israelischer Siedlung

B“H http://www.tagesschau.de/videoblog/zwischen_mittelmeer_und_jordan/israelblog110.html Dass in der Reportage gezeigte Verhalten christlicher Missionare stellt wahrlich keinen Einzelfall dar. Es ist allgemein bekannt, dass nationalreligiöse Siedlungen die volle Unterstützung christlicher Missionsgruppierungen aus dem Ausland erhalten. Insbesondere von fundamentalistischen Freikirchen wie den Evangelikalen. Das nationalrelig. Movement allgemein ist immer noch der Ansicht, dass man ruhig Spendengelder von Christen annehmen könne. … Weiterlesen

Filme/Haredische Welt/Nationalreligioese/Yeshivot

Review: PONIVEZH TIME – ZMAN PONIVEZH

B“H Am vergangenen Donnerstag sah ich mir in der Jerusalemer Cinematheque die ca. einstündige Dokumentation PONIVEZH TIME an. Die Reportage ist in hebräischer Sprache mit englischen Untertiteln. Bei der Ponivezh Yeshiva in Bnei Brak (bei Tel Aviv) handelt es sich um das Harvard unter den Yeshivot (jüdische Lehrinstitute). Gezeigt wird der Alltag von fünf haredischen … Weiterlesen