Kabbalah/Midrasch/Natur/Schavuot

Haben Pflanzen Gefühle?

B“H An diesem Samstagabend (19. Mai) beginnt der hohe jüdische Feiertag SCHAVUOT. Heute in einer Woche, am Sonntag, dem 20. Mai 2018, ist in Israel ein offizieller Feiertag. Bedeutet, dass von Freitagnachmittag bis Sonntagabend keinerlei Busse fahren und die meisten Geschäfte geschlossen bleiben. Erst am Abend des 20. Mai kehrt der Alltag wieder ein und … Weiterlesen

Adam HaRishon/Midrasch/Tiere im Judentum/Welterschaffung

Genesis 1:21, Tanin & Dinosaurier im Judentum

Picture: NASA B“H Die Thora lehrt uns in Genesis / Bereschit 1:21 And G – d created the great sea – giants and every living being that creeps , with which the waters teemed after their kinds; and all winged fowl of every kind. Die geschah am fünften Tag des Erschaffungsprozesses. In Schemot (Exodus – … Weiterlesen

Maharal von Prag/Midrasch/Namen G - ttes

Warum Juden den höchsten Namen G – ttes nicht aussprechen, Teil 2

B“H Ehrlich gesagt, hatte ich nach dem gestrigen Artikel bzw. Teil 1 gar nicht vor, noch mehr zu dem Thema zu schreiben. Immerhin habe ich die wichtigsten Fakten bereits genannt ! Nichtsdestotrotz fand ich heute noch ein paar zusätzliche Informationen und die tue ich an dieser Stelle kund: Der Maharal von Prag und die Midrasch … Weiterlesen

Generation des Noach (Noah)/Midrasch/Sex

Die Midrasch zur gleichgeschlechtlichen Ehe

B“H Rabbi Huna sagte im Namen von Rabbi Yosef: „Die Generation der Flut (zu Zeiten Noachs) wurde erst dann ausgelöscht als die Menschen begannen גמומסיות zu schreiben“. Bedeutet, entweder sexuell anzügliche Lieder bzw. pornographisches Liedgut oder Ehedokumente für gleichgeschlechtliche Ehen bzw. Ehen zwischen Mensch und Tier. Quelle: Genesis Rabbah 26:5; Leviticus Rabbah 23:9 Wie uns … Weiterlesen

Kabbalah/Midrasch/Reinkarnation (Gilgul)/Schavuot

Die kabbalistische Midrasch SEFER SEDER HADOROT zu Ruth & Boaz (Ivtzan)

B“H Die kabbalistische Midrasch SEFER SEDER HADOROT listet die Generationen von Ruth und Boaz bis hin zu ihrem Nachkommen König David (David HaMelech) auf. Offenbar existieren zwei unterschiedliche Meinungen zur Herkunft des moabitischen König Eglon. Einerseits heisst es, dass Balak sein Vater gewesen sei. Eine andere Meinung lautet, dass Balak der Großvater des Eglon war. … Weiterlesen

Adam HaRishon/Kabbalah/Kommende Welt - Olam Habah/Midrasch/Turm von Bavel (Nimrod)

Von Menschen & Affen

B“H Zweimal geschah es in biblischen Zeiten, dass der Mensch die ihm von G – tt gegebene Körperform wechselte. Zweimal bestrafte G – tt die Menschheit als man Seine Existenz verleugnete. Der Mensch verlor seine menschliche Körperform und nahm eine Affengestalt an. Das erste Mal geschah dies zu Zeiten des Enosch (siehe Midrasch Bereshit Rabbah … Weiterlesen

Gesundheitswesen/Hebraeische Buchstaben/Heilmethoden aus dem Talmud/Islam/Midrasch/Vorvaeter

Chinesische Medizin, Avraham & das Judentum

B“H In einem vorherigen Artikel meiner Serie über die hebräischen Buchstaben erwähnte ich, dass aus kabbalistischer Sicht heraus unterschiedliche Energien innerhalb der Buchstaben transportiert werden. Zu diesem Thema wird es noch viel mehr Infos geben, sobald ich im Detail auf das kabbalistische SEFER YETZIRAH (Book of Creation) zu sprechen komme. Bereits der Talmud Traktat Sanhedrin … Weiterlesen