Filme/Haredische Gesellschaft

Frage an die Leserschaft: „Warum sind offenbar soviele Leser an STISSEL interessiert?“

B“H Die israelische TV Serie STISSEL, welche da das Leben einer fiktiven Ultra – orthodoxen Familie in Jerusalem zeigt, scheint hier auf dem Blog bei der Leserschaft auf hohes Interesse zu stoßen. Da frage ich mich natürlich nach dem Grund. Läuft STISSEL jetzt etwa auch in Deutschland? Das wäre furchtbar, denn die Serie muss man … Weiterlesen

Filme/Seelen/Tod im Judentum

Ein Mensch ohne Seele

B“H In der letzten Zeit verfasste ich nacheinander zwei Blogposts zum Thema „Seelen und Wiederauferstehung der Toten“. Ich kann mir nicht helfen, aber irgendwie erinnern mich die Themen an einen Film aus den Achtzigern. Der Film heißt im amerikanischen Original CHILLER. Es gibt eine deutsche Fassung, aber ich kenne deren Filmtitel nicht. In CHILLER geht … Weiterlesen

Filme/Haredische Welt/Uncategorized

STISSEL-Eine populäre TV Serie aus Israel zeigt das Leben der Haredim

B“H STISSEL, so lautete der Name eines sehr guten Schnellimbiss im haredischen (Ultra-orthodoxen) Stadtteil Ge’ulah in Jerusalem. Wie oft war ich bei Stissel Kischke oder Kugel essen? Für erschwingliche Preise gab es besonders jeden Donnerstag vorgekochtes Schabbatessen. Entweder setzte man sich gleich bei Stissel hin und stopfte sich voll oder man nahm alles mit heim. … Weiterlesen

Agunot/Ehe(scheidungen)/Filme/Frauen in der Ultra - Orthodoxie/Frauenangelegenheiten

Falsche Darstellung der jüdisch – orthodoxen Welt im Film GET

B“H Der Film GET (das hebräische Wort für „Ehescheidung“) läuft auch in Deutschland bei den sogenannten lokalen jüdischen Filmfestivals. Wenn ein israelischer Film, der sich mit einer jüdisch – orthodoxen Thematik auseinandersetzt, in Kinos gezeigt wird, wo die breite Masse der Zuschauer keinerlei Ahnung vom Judentum hat, halte ich dies immer für gefährlich. Die Zuschauer … Weiterlesen

Events/Filme/Holocaust/Judentum

„Passing the Torch“ – Das Judentum nach dem Holocaust

Photo: Miriam Woelke   B“H Vorgestern Abend nahm ich, wie angekündigt, am Film Event des Rabbi Berel Wein teil. Die Veranstaltung fand in der Jerusalemer Cinema City statt und war ausverkauft. Mehrere Hundert Menschen, vorwiegend Anglos, waren da. Nachdem Rabbi Wein eine kurze Ansprache zu dem von ihm produzierten Film hielt, ging es los. „Warum … Weiterlesen

Filme/Off - the - Derech

NAF – Ein Straßenkind in Jerusalem

Naftali Yawitz Photo: Ruth Films B“H In deutschsprachigen Ländern dürfte der israelische Dokumentarfilm N A F – Ein Straßenkind in Jerusalem so gut wie unbekannt sein. In Israel hingegen erlangte der Film in den Jahren 2006 / 2007 eine Menge Popularität, denn er wurde im hiesigen Fernsehen ausgestrahlt. Am letzten Donnerstag zeigte die Jerusalemer Cinematheque … Weiterlesen