Archaeologie/Islam/Tempelberg

Seit Jahren lassen Moslems auf dem Tempelberg jüdische Tempelüberreste verschwinden

B“H Es ist absolut keine Überraschung, denn das Vorgehen der Araber auf dem Tempelberg ist seit Jahren immer dasselbe: Die muslimische Waqf (eine Art Tempelwache auf dem Jerusalemer Tempelberg) entsorgt immer wieder Überreste der beiden jüdischen Tempel. Alles Jüdische, was auf dem Tempelberg bei muslimischen Grabungen entdeckt wird, wird sofort entsorgt. Meistens handelt es sich … Weiterlesen

Rosh Chodesh

Rosh Chodesh TAMMUZ – Der Beginn des jüdischen Monat TAMMUZ

Der Fussweg hinunter zum Jaffator. Das Tor ist der sicherste Eingang in die Jerusalemer Altstadt. – Photo: Miriam Woelke B“H Am heutigen Mittwoch sowie am morgigen Donnerstag ist Rosh Chodesh TAMMUZ (der Beginn des jüdischen Monat TAMMUZ). Kaum zu glauben, wie schnell die Zeit vergeht und bald ist schon wieder Rosh Hashana (Anfang September).  Wie … Weiterlesen

Jerusalem/Jerusalems Geschichte/Meine Videos

Der Jerusalemer Stadtteil NACHALAT SHIV’A

Photo: Miriam Woelke B“H In der letzten Woche kaufte ich bei der alljährlichen israelischen Buchmesse „Hebrew Book Week – Shavua HaSefer“ das Buch „Beit Salomon – Haus Salomon“. Das Buch kann ich jedem, der an der Geschichte Jerusalems interessiert ist und der hebräischen Sprache sehr gut mächtig ist. Ich persönlich lese sehr viel über die Geschichte … Weiterlesen

Buecher/Chabad (Lubawitsch)/Chassidische Geschichte/Chassidut Karlin - Stolin/Jerusalems Geschichte/Juden in arabischen Laendern/Zionismus

Neue Literatur: „Die Geschichte der chassidischen Gruppe Karlin, der Krieg in Chabad – Lubawitsch, der Zionismus in Damaskus sowie das Leben der Familien Salomon im alten Yishuv von Jerusalem“

B“H Wenn ich auf die einmal im Jahr stattfindende Hebrew Book Week – Shavua HaSefer gehe, kaufe ich keine Romane, sondern nur an jenen Ständen, welche jüdisch – religiöse bzw. historische Bücher ausstellen. Innerhalb der letzten Jahre habe ich bei der Book Week recht viel eingekauft und bei mir stehen immer noch eine Menge Bücher … Weiterlesen