Baal Shem Tov/Chassidische Thora Parasha/Kabbalah/Reinkarnation (Gilgul)

„Die drei Reiter“- Eine Baal Shem Tov Story

B“H An diesem Schabbat wird in den Synagogen die Thoralesung „Mischpatim“ gelesen. In dem Thoraabschnitt geht es, u.a., auch um die sechs Jahre, die ein Sklave bei einem Juden arbeitet und das im siebten Jahr die Freiheit winkt. Die Kabbalah sowie der Chassidismus sehen in den sechs Jahren der Seele noch viel tiefer gehende Bedeutungen: … Weiterlesen

Die Juden in Ägypten/Warum machen Juden .../Wunder

Warum liefen die Juden 40 Jahre lang durch die Wüste und nicht direkt nach Israel?

B“H Warum führte G – tt die Juden aus Ägypten heraus, nur um sie dann 40 Jahre lang durch die Wüste laufen zu lassen? Wäre es nicht viel einfacher gewesen, direkt nach dem Exodus nach Israel (ins damalige Canaan) zu wandern, um sich dort niederzulassen? Allgemein werden die 40 Jahre in der Wüste als spirituelle … Weiterlesen

Talmud

SEFARIA bietet kostenlose englische Online – Übersetzung des Talmud

B“H SEFARIA bietet neuerdings eine kostenlose englische Übersetzung des Talmud: http://www.sefaria.org/texts/Talmud Nichtsdestotrotz, sollte niemand den reinen Talmudtext einfach so lesen und, um Himmels Willen, nie anfangen, selbst zu interpretieren, denn so entstehen fatale Fehler. Die Thora sowie der Talmud werden nur mit rabbinischen Kommentaren gelernt und nicht auf eigene Faust. Der Talmud ist gespickt mit … Weiterlesen

Schabbat/Tu be'Shevat/Wetter

Wärmere Temperaturen und dann wieder nicht

B“H Am vergangenen Schabbat feierte die jüdische Welt den TU be’SCHVAT – das Neujahrsfest der Bäume. Dazu hier ein Artikel aus dem letzten Jahr: https://hamantaschen.wordpress.com/2016/01/24/heute-abend-beginnt-tu-beshevat-15-shevat-3/ Und sogleich mit dem Tu be’Schevat (dem 15. Tag im jüdischen Monat Schvat) kam wärmeres Wetter. Wohlgemerkt, seit Dezember bis in die letzte Woche hinein, herrschten in Israel eiskalte Temperaturen. … Weiterlesen

Pirkei Avot

Pirkei Avot 1:14 „Wenn ich nicht für mich bin, wer wird für mich sein? – Im ejn ani li, mi li?

B“H In den Sprüchen der Väter (Hebräisch: PIRKE’I AVOT) 1:14 finden wir ein sehr bekanntes Teaching: „Er (Hillel) sagte: Wenn ich nicht für mich bin, wer wird für mich sein? Und wenn ich nicht für mich bin, was bin ich? Und wenn nicht jetzt, wann?“ הוא (הלל) אומר: אם אין אני לי, מי לי? וכשאני … Weiterlesen

Essen

Cholent – Tschund – Chamim

B“H Jeden Donnerstagabend ist Cholent – (Tscholent) Abend im Ultra – orthodoxen (haredischen) Mea Shearim von Jerusalem. Was genau Cholent ist, tolle Photos und ein Rezept dazu, seht Ihr hier: http://toriavey.com/toris-kitchen/2016/04/cholent/ Laut alter Tradition wird die Cholent (Hebräisch: CHAMIM – eine heiße Mahlzeit) Samstags zum Mittagessen serviert. Bei der Cholent handelt es sich um ein … Weiterlesen