Purim/Rosh Chodesh

Rosh Chodesh ADAR – Der Beginn des jüdischen Monat ADAR

B“H Heute sowie am morgigen Mittwoch feiert die jüdische Welt den Beginn des neuen Monat ADAR. Und das in Jerusalem bei 12 Grad Celsius, Regen, wolkenverhangenem Himmel und Hagel. Morgen soll sich die Sonne wieder zeigen. 🙂 Adar ist der 12. und freudenreichste Monat im jüdischen Kalender. FREUDE (Simcha) ist das Symbol des Adar. Freude, … Weiterlesen

Gesundheitswesen/Leserfrage

Leserfrage: „Gläubige Juden erhalten keine Chemotherapie?“

B“H Nach einigem Googeln ist mir klarer, warum immer wieder diverse Verschwörungstheorien umhergehen, die da behaupten, in Israel gibt es keine Chemotherapien. Die Realität schrieb ich von einiger Zeit hier: https://lebeninjerusalem.wordpress.com/2020/01/06/leserfrage-ist-eine-chemotherapie-in-israel-ueblich/ In Israel werden Chemotherapien genau so angewandt, wie in anderen Ländern auch. Ich bin das beste Beispiel hierfür: https://www.facebook.com/Das-Leben-mit-Sarkoma-101735144655154/ Aktuell kam die Frage, ob … Weiterlesen

Rabbi Yitzchak Ginzburgh/Tu be'Shevat

Tu be’Shevat – Das Neujahrsfest der Bäume

B“H Der diesjährige Feiertag Tu Be‘ Shevat beginnt heute Abend und bis morgen (Montag) Abend feiern wir ihn noch. Der Tu Be‘ Shevat ist der 15. des jüdischen Monats Shevat und ein Halb – Feiertag. Wenn er nicht gerade auf einen Schabbat fällt, wird am Tu Be‘ Shevat ganz normal gearbeitet. Mit Tu Be‘ Shevat … Weiterlesen

Christliche Missionare

Wenn Rabbi Tuvia Singer vor einem bekannten Jerusalemer Missions – Hotspot filmt

Diese Kirche direkt am Jaffa Gate in der Jerusalemer Altstadt ist ein bekannter Hotspot, an dem Christen immer wieder Juden missionieren wollen. Vor Jahren noch hatten sie dort eine alte amerikanische Touristin wohnen, die ab und an israelische Obdachlose ankarrte. Alles für Missionszwecke. Die Dame namens Beth wohnte nebenan im Jaffa Gate Hostel und hielt … Weiterlesen