Elul / Tischrei/Gesundheitswesen

Morgen ist ein wichtiger Tag

B“H Gestern vor einer Woche war der jüdische Halbfeiertag Tu be’Av (15. Tag im Monat AV) – der sogenannte jüdische Valentinstag. Berichtet habe ich dazu diesmal nichts, denn mir ging es nicht gerade gut. Die Chemotherapien zeigen ihre Nebenwirkungen und eine davon lautet, trotz Medikamente, Erschöpfung. Nachdem ich am Donnerstagmorgen den aktuellen CT Scan hinter … Weiterlesen

Gesundheitswesen/Tisha be'Av

Vom Fasten ausgeschlossen

B“H Bei mir ist es am heutigen Fastentag TISHA be’AV so, dass ich vom medizinischen Standpunkt her nicht fasten darf, denn ich befinde mich immer noch inmitten der Chemotherapie. Und während solch einer Chemotherapie ist Essen und Trinken Pflicht, denn der Körper braucht Nahrung und vor allem Vitamine. Eine Menge Proteine, zum Beispiel. Selbst bei … Weiterlesen

Tempel/Tisha be'Av

Talmud Gittin 55b – 56a: „Kamtza und Bar Kamtza“

B“H Gestern Abend gleich nach dem Schabbatausklang begann der Tisha Be‘ Av (9. des Monats Av), der Tag beider Tempelzerstörungen. Der Tisha be’Av endet heute Abend um 19.56 Uhr (Zeit in Jerusalem). Wie in jedem Jahr stelle ich die nachfolgende talmudische Lehre aus dem Traktat Gittin 55b – 56a in den Blog. Es handelt sich … Weiterlesen