Antisemitismus/Europa/Kirche

Sollen Juden Sylvester feiern?

8A6BE668940841CD931B135E626390AC
Quelle: Be’Chadrei HaCharedim
B“H
Das Poster fand ich in einem haredischen (ultra – orthodoxen) Forum:

WARTE…

Bevor Du Sylvester feierst

Bei Sylvester handelte es sich um einen Papst, der für den Tod Tausender Juden verantwortlich war.

An eben jenem Tag zogen Christen in die Straßen, um die Judenpogrome zu feiern. Jeder Jude, den sie dabei noch erwischten, brachten sie um.

Sie verbrannten unsere Vorfahren in kochend heissem Öl. Weitere Foltermethoden werden aufgelistet.

Wenn dieser Tag den Namen Hitler statt Sylvester tragen täte, würdet Ihr ihn dann noch feiern ?

Weitere Infos zum antisemitischen Papst Sylvester:
http://www.jpost.com/Christian-News/Celebrating-an-Anti-Semitic-Pope-on-Sylvester-386256

 

Und wie genau schaut der 31. Dezember heute in Israel aus?
In Jerusalem ist der Himmel grau und wolkenverhangen. Wer an Depressionen leidet, kriegt bei dem trüben Wetter gleich noch mehr dazu. 🙂
Ab 20.00 Uhr kann es regnen. Und das die ganze Nacht durch und morgen auch noch. 14 Grad Celsius, aber draußen fühlt es sich wesentlich kälter an.
Frei haben wir weder heute noch morgen, es sei denn, jemand nimmt Urlaub. Heute und am morgigen 1. Januar 2018 sind normale Arbeitstage und es herrscht Alltag. Direkt von Sylvester oder dem weltlichen Neujahr spürt man in Jerusalem nichts.
Wer feiern will, der fährt eher nach Tel Aviv, denn dort gibt es am Strand Feuerwerk und die Touristen saufen sich zu. In Jerusalem gibt es sicher private Parties, aber ohne Feuerwerk, denn das ist verboten. Vielleicht knallen ja die Palästinenser um Mitternacht. Obwohl, die haben ja auch kein Neujahr heute Nacht, denn auch der Islam hat seinen eigenen Kalender.
Ich gehe heute Abend ganz normal ins Bett, denn Montagmorgen klingelt um 6.30 Uhr der Wecker. 🙂

 

Advertisements

2 Kommentare zu “Sollen Juden Sylvester feiern?

  1. Nein, liebe Miriam,
    Juden sollen nicht Sylvester feiern. Sie dürfen es feiern, wenn sie möchten.

    Als Deutscher feiere ich auch nicht die Jahreswechsel anderer Kulturen und Religionen. Es ist sogar noch schlimmer: Ich feiere noch nicht einmal den Beginn des neuen Kirchenjahres der Katholischen Kirche obwohl ich katholisch bin.

    Dennoch wünsche ich Dir, entsprechend dem bei uns üblichen Brauch, ein gesegnetes und friedvolles Neues Jahr. (Auch Du hast allen Deinen Lesern ein schana tova gewünscht. Darüber habe ich mich gefreut.)

    Ich hoffe, Du freust Dich auch.

    Herzlich, Paul

  2. B“H

    Hallo Paul,

    selbst wenn viele sekulare Israelis Sylvester feiern, so wie in Europa oder den USA ist es lange nicht. Dazu fehlen Feuerwerk und halt die traditionelle Stimmung. Manche meinen hier, es gehe nur ums Saufen, aber so einen richtig schoenen Heringssalat, wie ihn viele Deutsche am Sylvesterabend essen, kennt hier niemand. 🙂

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s