Leserfrage/Pessach

Leserfragen: „Hirse & Blätterteig an Pessach?“

B“H
Darf man an Pessach Blätterteig essen und ist Hirse Chametz?
Die Antworten darauf sind einfach gegeben:
Bei Hirse handelt es sich um Kitniyot (Hülsenfrüchte) und Hülsenfrüchte wie auch Erbsen, Bohnen oder Mais werden von aschkenazischen Juden an Pessach nicht verzehrt. Sephardische Juden essen Kitniyot und gerade zu diesem aschkenazischen Brauch der Kitniyot will ich irgendwann mehr schreiben.
Irgendwo kam auch die Frage auf, ob Erdnussbutter an Pessach gegessen werden darf oder nicht. Die Antwort darauf lautet, dass manche Rabbiner Erdnussbutter nicht empfehlen, andere wiederum sagen, dass aschkenazische Juden Erdnussbutter dann essen dürfen, wenn es der Brauch der Familie ist. Direkt Chametz ist die Erdnussbutter jedenfalls nicht.
Kommen wir zum Blätterteig:
Jeglicher Teig hergestellt aus Getreide ist Chametz und an Pessach verboten. Klar, kann man sagen, dass die Mazzot an Pessach ebenfalls nur aus Weizenmehl und Wasser hergestellt worden sind und die seien dann ja auch Chametz. Bei den Mazzot aber setzte niemals ein Gärungsprozess des Teiges ein, denn sie wurden innerhalb von 18 Minuten hergestellt.
Blätterteig darf an Pessach nicht verzehrt werden, sondern eben nur Mazzot.
Immer wieder hört Ihr das Wort CHAMETZ, welches für alle verbotenen Teigwaren an Pessach steht. Teigwaren, Weizenbier, Nudeln sowie sämtliche Produkte, die Stärkemittel auf Getreidebasis oder Sonstiges enthalten. Teigwaren, die an Pessach gegessen werden, bestehen aus Mazze – oder Kartoffelmehl. Ich weiß nicht, wo Ihr das in Deutschland alles herbekommt, in Israel dagegen sind die Supermärkte momentan voll von dem Zeug.
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s