Juden in arabischen Laendern

Jüdische Refugees: „Als arabische Länder ihre jüdischen Staatsbürger hinauswarfen“

B“H

Sobald der heutige Staat Israel gegründet worden war, begannen arabische Länder unverzüglich damit, ihre eigene jüdische Bevölkerung aus dem Land zu treiben. Jeglicher Besitz wurde konfisziert und die Leute durften nur das mitnehmen, was sie am Leibe trugen.

Das Thema „Jüdische Refugees“ wird heutzutage weitgehend verschwiegen, denn es passt nicht in die heile linke Welt der angeblich traumatisierten muslimischen Refugees.

http://www.justiceforjews.com/main_facts.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s