Haredim/Haredische Gesellschaft/Jobs

Haredim (Ultra – orthodoxe Juden) in der israelischen Hightech – Branche

B“H
Trotz aller Statements, dass israelische Haredim (Ultra – orthodoxe Juden) überhaupt nicht arbeiten und nur Geld vom Staat kassieren, arbeiten eine Menge Haredim. Und das nicht erst seitdem die vorherige Regierungskoaltion Benjamin Netanyahu / Ya’ir Lapid die finanzielle Unterstützung für haredische Familien strich.
Seit mindestens zwei Jahrzehnten arbeiten viele Haredim in der Hightech – Branche. Nicht wenige davon gründeten sogar ihre eigenen Startups, in denen sie ausschließlich Haredim beschäftigen. Man muss sich nur einmal in diversen Hightech – Zentren in Jerusalem umsehen. Dort gehen unzählige Haredim ein und aus.
http://www.globes.co.il/en/article-high-tech-haredi-women-outnumber-haredi-men-2-to-1-1001094928
Immer wieder beschweren sich Haredim, dass sie von säkularen Kollegen gemobbt werden. Gleichzeitig stellen zahlreiche Hightech – Betriebe nur noch Haredim ein, dass diese als verlässlicher gelten als säkulare Angestellte.
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s