10 Tevet

Morgen ist der 10. TEVET

B“H
Morgen ist der 10. Tag im jüdischen Monat TEVET. Der 10. Tevet oder in Hebräisch „ASARAH be’TEVET“ genannt, war kein guter Tag in der jüdischen Geschichte und deswegen wurde er zu einem Tag der Trauer und des Fastens. Viele fromme Juden gedenken an dem Tag der Opfer des Holocaust und all jenen ermordeten Juden, deren Grabstätte unbekannt ist. Darunter auch israelische Soldaten, die, u.a., im ersten Libanonkrieg verschwanden und nie wieder auftauchten.
Wer sich für den 10. Tevet interessiert, hier habe ich bereits mehrere Artikel mit Details verfasst:
https://hamantaschen.wordpress.com/category/10-tevet/
Wer als Tourist in Israel weilt, wird morgen keine besonderen Veränderungen feststellen. Die Leute gehen ganz normal zur Arbeit, die Busse fahren und alles ist geöffnet. Dies kann ich sogar mit absoluter Sicherheit sagen, denn ich habe morgen einen Gerichtstermin, wo ich eine Zeugenaussage machen muss. Bezüglich meines Egged-Busunfalles vor mehr als drei Jahren.
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s