Chabad (Lubawitsch)/Sukkot

Simchat Beit Hashoeva 2015 in Chabad Rehavia / Jerusalem

B“H
Gestern Abend feierte der Chabad-Schaliach des Jerusalemer Stadtteiles Rehavia, Rabbi Israel Goldberg, ein lokales Simchat Beit Hashoeva für alle. Mit Musik und Tanz. Leider, so muss ich sagen, war das diesjährige Simchat Beit Hashoeva an Sukkot ziemlich spärlich, denn in den vergangenen vier Jahren wurden viel mehr Aktivitäten geboten. Aber, naja …
Heute Abend gehe ich zum nächsten Simchat Beit Hashoeva und danach ins ultra-orthodoxe Mea Shearim, wo an diesem Sukkot keine auswärtigen Gäste erwünscht sind. Der Grund: Platzmangel, denn an Pessach und Sukkot ist Mea Shearim total überlaufen.
Ich glaube kaum, dass ich zu irgendeinem der chassidischen Tische komme bis vielleicht auf einen. Alle anderen chassidischen Gruppen machten rigoros dicht, denn es ist absolut kein Durchkommen mehr.

Hinweis an alle evangelikalen Missionare oder Christian „Friends“ (Enemies) for Israel, die derzeit in Jerusalem zwecks Mission alle Juden jagen: In Mea Shearim hängen Warnposter und solltet Ihr Euch dort blicken lassen, fliegt Ihr unweigerlich raus!

 

20150929_174825(0)
Photo: Miriam Woelke
Das Event fand vor der Großen Synagoge von Jerusalem statt.

 

20150929_182130
Photo: Miriam Woelke
Der Schaliach, Rabbi Israel Goldberg.

 

20150929_182115
Photo: Miriam Woelke
Die Musik lieferte Nemuel Harush (links im Bild).

 

20150929_182150
Photo: Miriam Woelke

 

 

20150929_184323
Photo: Miriam Woelke
Im weiteren Verlauf des Tages stelle ich zu dem Event noch ein paar Videos in die Blogs!
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s