Deutschland/Europa/Islam

Muslimische Migranten und jüdische Gemeinden

B“H
Durch die Aufnahme von mehr und mehr Moslems erhöht sich in Europa zwangsläufig der Antisemitismus. Die Syrer sind einer der Erzfeinde Israels und die deutsche Polizei muss lokale jüdische Gemeinden noch mehr schützen. Syrer und Libenesen sind darauf getrimmt, alles was mit Israel zu tun hat, abgrundtief zu hassen. Allein schon aufgrund der Kriege in der Vergangenheit. Wir soll das da jetzt erst werden, wenn Abertausende Syrer sich in Berlin niederlassen und auf all die Milki – Israelis stoßen, die nach Berlin gezogen sind, um beim Aldi billig einkaufen zu können?
http://www.israelnationalnews.com/News/News.aspx/200464#.Ve_DY_SVG70
Nicht jeder Moslem ist automatisch Antisemit, dennoch sahen wir in der Vergangenheit („Jude, Jude, feiges Schwein …“), dass sich das Blatt drastisch gewendet hat.
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s