Giur (Konversion)/Islam/Judentum

„Vom palästinensischen BUSMAN zum jüdischen YANIV ELIASAF“ – Ein Palästinenser konvertiert zum Judentum

B“H
Es ist nicht gerade an der Tagesordnung, dennoch kommt es ab und an vor, dass ein Moslem zum Judentum konvertiert. Der berühmteste muslimische Konvertit Israels heißt Yaniv Eliasaf. Vor ein paar Jahren saß er als Palästinenser namens Busman in einem israelischen Gefängnis ein. Yaniv kam mit jüdischen Gefangenen sowie dem Aufsichtspersonal in Kontakt und begann sich dem Judentum näher zu fühlen als dem Islam. Eine Rolle dabei spielte auch, dass er sehr viel Hilfe von Juden erfuhr und nicht unbedingt von Palästinensern.
Yaniv wuchs einst in Shechem / Nablus auf und hat dort immer noch Familie. In Israel konvertierte er zum Judentum und nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis fand er sich allein auf der Straße wieder. Er war kein richtiger Jude, denn für Israelis gilt er als seltsamer Araber und in die muslimische Gesellschaft kann er als Konvertit nicht mehr zurück. Jeder Konvertit, der dem Islam absagt, wird als Verräter gesehen und schlimmstenfalls hingerichtet.
Ein Armeeposten las Yaniv auf der Straße auf und kurz darauf wurde er in eine Yeshiva (relig. Lehrinstitut) aufgenommen. Dort zeigten sich die Rabbiner und Mitschüler beeindruckt von der Frömmigkeit Yanivs.
Die nachfolgenden Videos entstanden im Jahre 2013 und ich kann nicht sagen, was Yaniv heute macht. Damals jedoch wollte er offiziell israelischer Staatsbürger werden und zur israelischen Armee gehen. Der Offizier fragt ihn, ob er denn auch in Shechem / Nablus dienen könnte, denn dort lebe immerhin seine Familie. Yaniv meinte, dass er damit keinerlei Probleme habe.
Das erste Video zeigt einen israelischen TV Bericht und ist nur in hebräischer Sprache einzusehen. Das zweite Video zeigt auf Klick englische Untertitel !

 

 


Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s