Christliche Missionare/Kirche/Schabbatzeiten/Thora Parasha

Ein paar Gedanken zur Thoralesung (Parashat) VA’ETCHANAN

B“H Der Thoraabschnitt (Parasha) an diesem Schabbat heisst VA’ETCHANAN und man findet ihn in Deuteronomy (Sefer Devarim) 3:23 – 7:11. Es existieren mehrere Übersetzungsvarianten zum Wort „Va’etchanan“: Pseudo – Jonathans Übersetzung lautet: „Ich suche Gnade“. Beim Artscroll Verlag lesen wir: „Ich flehe zu Dir G – tt“ und Rabbi Samson Raphael Hirsch schreibt „Ich suche … Weiterlesen

Tu be'Av

Heute Abend um morgen ist der jüdische Valentinstag „Tu be’Av – Der 15. Tag im Monat AV“

B“H Heute Abend und morgen (Freitag) begeht die jüdische Welt den Tu Be‘ Av, den 15. des jüdischen Monat Av ! Tu Be‘ Av ist der sogenannte „Tag der Liebe“ und in der heutigen Zeit vergleichbar mit dem Valentinstag. Obwohl der Valentinstag auch in Israel gefeiert wird, hat der talmudische Tu Be‘ Av immer einen … Weiterlesen

Seelen/Tiere im Judentum

Kommen Tiere in den Himmel ?

B“H Chabad bietet allen Tierliebhabern ein paar Antworten an: http://www.chabad.org/library/article_cdo/aid/3016125/jewish/Do-Animals-Go-to-Heaven.htm Ende Dezember letzten Jahres nahm ich eine kleines Straßenkätzchen auf, dessen Mutter drei Wochen zuvor von einem Auto überfahren worden war. Im nächsten Monat wird Jerry bereits ein Jahr alt und ist happy. Fast den ganzen Tag über ist sie draußen auf der Jagd nach … Weiterlesen

Jerusalem Altstadt/Klagemauer (Kotel)/Tisha be'Av

Photos: „Die Jerusalemer Altstadtmauer & Gebete an der Klagemauer (Kotel)“

Photo: Miriam Woelke     Photo: Miriam Woelke   Wer am Damaskustor geradeaus an der Altstadtmauer entlanggeht, der sieht die uralten Steine, auf denen Jerusalem einst erbaut wurde.    Photo: Miriam Woelke     Photo: Miriam Woelke Blick auf den Tempelberg von Osten. Hier befand sich einer der Haupteingänge zum Zweiten Tempel. Die Araber mauerten … Weiterlesen