Astronomy/Rambam/Welterschaffung

Planeten sind intelligenter als wir

HabitableWorlds03_phl_960
Photo: Nasa

 

B“H
Der Rambam (Maimonides, Rabbi Moshe ben Maimon 1135 – 1204) schreibt in seiner Mischna Thora – Hilchot Yesode’i HaTorah 3:9
Alle Sterne und Sphären besitzen Seele (Hebräisch: Ba’alei Nefesh), Wissen und Intellekt. Sie leben um ihren Erschaffer anzuerkennen, der da die Welt ins Leben rief.
Laut dem Rambam haben, u.a., Sonne und Mond eine Seele und ich las einmal einen Kommentar zu eben diesem Rambam Statement, welcher besagte, dass demzufolge Sonne und Mond intelligenter sind als wir Menschen.
Wie kann das sein ?
Weil diese Planeten direkt von G – tt erschaffen worden sind. Bedeutet, in einer gewissen Weise kennen sie G – tt und haben daher eine ganz andere Beziehung zu ihm. Bei uns Menschen ist es so, dass Adam direkt von G – tt erschaffen worden ist, wir jedoch nicht mehr.Demnach sind Sonne, Mond sowie andere Planeten im Vorteil. 🙂
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s