Chassidut Ruzhin - Boyan/Sukkot

Jerusalem bereitet sich auf Sukkot vor

B“H

Am Mittwochabend beginnt für die jüdische Welt das Laubhüttenfest Sukkot. In Israel wird acht Tage lang gefeiert, in der Diaspora neun Tage. Hier ein paar aktuelle Bilder aus Jerusalem:

image
Photo: Miriam Woelke
Der Arba Minim (Lulav) Markt im ultra – orthodoxen Stadtteil Ge’ulah. Frauen sind hier nicht zugelassen und der Markt selbst ist dachmässig abgedeckt.:-)

 

image
Photo: Miriam Woelke
Etrogim (Zitrusfrucht) – Ein wichtiger Bestandteil des Lulav an Sukkot.

 

image
Photo: Miriam Woelke
Sukkot – Dekorationen in Ge’ulah

 

image
Photo: Miriam Woelke
image
Photo: Miriam Woelke
image
Photo: Miriam Woelke
image
Photo: Miriam Woelke
image
Photo: Miriam Woelke
Eine fertige Sukkah auf dem Balkon

 

image
Photo: Miriam Woelke
image
Photo: Miriam Woelke
Die riesige Sukkah vor der chassidischen Ruzhin – Boyan Synagoge.

 

image
Photo: Miriam Woelke
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s