Christliche Missionare/Klagemauer (Kotel)/Terror

Al Khaida Fahne an der kleinen Klagemauer (Kotel HaKatan)

2014915_15434829709_jpg
Photo: Forum Be’Chadrei Ha’Charedim
B“H
Etliche Leser werden vermutlich noch nie etwas von der Kotel HaKatan (kleinen Klagemauer) gehört haben. Wenn Ihr den Kotel Plaza durch den Tunnel, der in das Muslim Quarter führt, verlasst und nach ein paar Metern rechts abbiegt, erreicht Ihr einen eher unbekannten, aber nichtsdestotrotz relevanten Teil der Klagemauer. Zuerst allerdings passiert Ihr ein von israelischen Soldaten bewachtes Tor zum Tempelberg (Har HaBayit). Juden dürfen nicht durch das Tor gehen, sondern nur Moslems. Dafür sorgen die Soldaten, denn sollten sich Juden hier auf den Tempelberg verirren, so begeben sie sich in akute Lebensgefahr.
Nichtsdestotrotz, Ihr geht links an den Soldaten vorbei und schon befindet man sich vor der kleinen Klagemauer. Immer, wenn ich an den Soldaten vorbeilaufe, nehme ich dennoch einen Blick auf den Tempelberg. Meistens spielen dort arabische Kinder Fussball. Soviel zur Heiligkeit moslemischer Örtlichkeiten !
An jedem Erev Schabbat (Freitagabend) feieren die Yeshiva Studenten von Ateret Cohanim hier den Schabbateingang. Hoffentlich fallen nicht auch bereits christliche Missionare (evangelikale Christen) über den Ort her und verlangen, dass das alles jetzt ihnen gehöre. Ich sage das deswegen, weil es jetzt zum anstehenden Sukkot (Laubhüttenfest) im Voraus schon Zoff mit den Missionaren gibt und die Oberrabbiner zum Boykott bzw. Protest aufrufen. Al Khaida Flagge oder evangelikale Christen – viel Unterschied besteht dabei nicht !
Die Araber zumindest haben ihre Al Khaida Flagge schon an der Kotel HaKatan platziert. Christliche Missionare beanspruchen aktuell zum Sukkot einen Teil der Klagemauer (Kotel).
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s