Mea Shearim/Schabbatzeiten

Schabbat Schalom aus Jerusalem !

20120913_092913
Photo: Miriam Woelke
B“H
Ausgerechnet jetzt so kurz vor Rosh Hashana (jüdisches Neujahrsfest) hat es mich voll erwischt und ich liege halb darnieder mit einer saftigen Grippe. Alles tut weh und Fieber noch und nöcher. Insgesamt geht es heute aber schon wieder besser und an diesem Schabbat werde ich ausruhen und schlafen, damit ich morgen Abend einigermassen fit bin, an der Kotel (Klagemauer) die ersten aschkenazischen Selichot – Gebete zu sagen.
In Jerusalem beginnt heute der Schabbat um 18.04 Uhr. Die Tage werden wieder kürzer und abends ist es mittlerweile recht kühl.
Schabbat Schalom und das Ihr von dem Grippevirus verschont bliebt !
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s