Baal Teschuva (Neureligioese)/Haredische Welt/Kriminalitaet/Rabbinerskandale

Die LEV TAHOR Gruppe flog aus einem Dorf in Guatemala

B“H
 
Was mich immer wieder total nervt ist, wenn selbsternannte neurelig. Rabbiner, die da ihre eigenen, oft fragwürdigen, Movements gründen, sich in kriminelle Abgründe begeben und somit allen ehrlichen Haredim (ultra – orthodoxe Juden) einen schlechten Ruf verpassen. Die Medien unterscheiden kaum mehr, um welche haredische Gruppe es sich da genau handelt. Vor allem nicht die internationale Presse, deren Journalisten sogar noch weniger als Null Ahnung von Zusammenhängen haben. Alles, was man sieht ist ein paar schwarzgekleidete Haredim. So komische fanatische Juden halt und dementsprechend werden alle über einen Kamm geschert. Dass sich gerade innerhalb der vergangenen zwei Jahrzehnte diverse Neureligiösenrabbiner ihre eigenen Grüppchen bzw. ihre eigene Religion gründeten und viele von ihnen lediglich nach Ruhm und Geld gieren, danach kräht kein Hahn. Einer ist kriminell und folglich sind alle anderen genauso kriminell.
Mehrere Rabbiner stehen auf Israels sowie internationalen Wanted Lists. Die selbstgegründete und von der haredischen Welt abgelehnten Lev Tahor Gruppe setzte sich erst von Israel nach Kanada ab. Die kanadischen Behörden schmissen die Gruppe aus dem Land und mittlerweile sind die Lev Tahor in Guatemala angekommen, In einem neuen Asyl, sozusagen. Aktuell stehen sie auch dort auf der Abschussliste, aber ein Einsehen haben die Gruppenmitglieder nicht. Wer sich gegen sie stellt, wird der Lüge bezichtigt. Mehrere Male schon habe ich über die Gruppe berichtet, die da auf der Wanted Liste der israelischen Polizei steht:
http://shearim.blogspot.co.il/2012/08/latest-israeli-report-on-lev-tahor.html
http://hamantaschen.blogspot.co.il/2012/08/der-neueste-israelische-report-uber-lev.html

 

Ich kann immer wieder nur dazu raten, dass falls ein Jude sich einer haredischen Bewegung anschliessen will, er sich bei den regulären und etablierten Gruppierungen wie den Litvischen, Belz, Vishnitz, Satmar, Erloi, Amshinov, etc. umschaut.
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s