Haredische Welt

Haredim haben Fundamentalisten in den eigenen Reihen satt

B“H
Die haredische (ultra – orthodoxe) Gesellschaft hat gehörig die Nase voll von Fundamentalisten in den eigenen Reihen. Nur, weil ein paar verrückte Neturei Karta Mitglieder (Antizionisten) israelische Soldaten auf der Straße attackieren, heisst das noch lange nicht, dass die gesamte haredische Gesellschaft dieselbe Ideologie vertritt. Ganz im Gegenteil, denn innerhalb der Gesellschaft hat man, die lediglich aus einer winzigen Minderheit bestehenden Fundamentalisten, restlos satt. Nicht nur weil die Chaoten auf israelische Soldaten losgehen, sondern gleichzeitig alle anderen Haredim bedrohen, die sich nicht so verhalten, wie die Fundamentalisten wollen.
Jetzt veröffentlichten die Haredim selbst eine schwarze Liste auf der Zwanzig Namen samt Photos zu sehen sind. Die Fundamentalisten werden geoutet und damit soll verhindert werden, dass sie weiterhin Geldspenden erhalten.

 

201486_10273616130_PNG
Source: Forum Be’Chadrei haCharedim
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s