Kabbalah/Midrasch/Reinkarnation (Gilgul)/Schavuot

Die kabbalistische Midrasch SEFER SEDER HADOROT zu Ruth & Boaz (Ivtzan)

B“H
Die kabbalistische Midrasch SEFER SEDER HADOROT listet die Generationen von Ruth und Boaz bis hin zu ihrem Nachkommen König David (David HaMelech) auf.
Offenbar existieren zwei unterschiedliche Meinungen zur Herkunft des moabitischen König Eglon. Einerseits heisst es, dass Balak sein Vater gewesen sei. Eine andere Meinung lautet, dass Balak der Großvater des Eglon war.
Balak ist uns allen aus der Thora (Parashat Balak) ein Begriff. Es handelt sich um jenen König, welcher Bilam aussandte, um die Juden in der Wüste zu verfluchen.
Eglon war der König von Moav und zugleich der Vater von Ruth und Orpah. Und wie aus dem Buch Ruth (Megillath Ruth) bekannt ist, ehelichten die beiden Frauen Machlon und Chilion, die zwei Söhne von Naomi und Elimelech.
Ruth und Boaz (der zuvor Ivtzan hiess) heirateten und eine Midrasch lehrt uns, dass Boaz am Tag nach der Hochzeitsnacht verstarb. Ferner heisst es, dass Boaz nicht mehr der Jüngste war. Ein Kommentar besagt, dass Ruth 40 Jahre alt und Boaz 80 Jahre alt war. Andere Kommentar nennen anderweitige Zahlen. Zumindest reichte diese eine Hochzeitsnacht aus, dass Ruth schwanger wurde und einen Sohn gebar. Dieser Sohn erhielt den Namen OVED.
OVED’s Sohn erhielt den namen YISHAI und YISHAI wurde der Vater von David (HaMelech).
Für jene unter Euch, die ein tieferes Wissen der jüdischen Kabbalah besitzen. Wer regelmäßig bei Chabad in Deutschland lernt, wird dies vielleicht schon einmal gehört haben:
Sefer Seder HaDorot lehrt, dass Ruth eine Reinkarnation einer der Töchter des LOT war. Bei Boaz handelte es sich um eine Reinkarnation des LOT sowie des YEHUDAH.
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s