Lag ba'Omer/Meron/Rabbi Schimon bar Yochai

Lag ba’Omer, Meron & Rabbi Schimon bar Yochai

B”H

Ich bin mir nicht sicher, dass sich die Diaspora vorzustellen in der Lage ist, welchen Stellenwert der 33. Tag in der Omerzählung (am gestrigen Sonntag) in Israel einnimmt. Ob jüdisch – religiös oder säkuler, im ganzen Land werden heute abend riesige Lagerfeuer gezündet. Diese Tradition geht darauf zurück, dass an Lag Ba’Omer ebenso die Yahrzeit (Todesgedenktag) des wichtigen talmudischen sowie kabbalistischen Rabbi Schimon bar Yochai ist. Um die Feuer herum wird getanzt und dies vor allem im nordisraelischen Meron, wo der Rabbi begraben liegt.

Am Samstagabend sowie gestern machten sich Abertausende israelische Juden auf nach Meron und fast jeder chassidische Rebbe gibt dort heute nacht seinen Tisch für die Chassidim. Der kleine Ort Meron, eigentlich nur ein winziges Dorf um das Grab herum, ist restlos ausgebucht und die Besucher nächtigen in mitgebrachten Zelten. Ferner ist die nur ca. 10 km entfernte Stadt Zfat (Safed) ebenso bedingungslos ausgebucht.

Aber auch in Tel Aviv, Jerusalem sowie an allen anderen Orten wurden Lagerfeuer gezündet. Einschliesslich vor der Jerusalemer Klagemauer (Kotel).

HIER gibt es Photos vom Grabe des Rabbi Schimon bar Yochai
Links:
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s