Hebraeische Buchstaben/Leserfrage

Leserfrage zu den hebräischen Buchstaben

B“H
Frage:

Was hat es eigentlich mit den hebräischen Buchstaben auf sich die im Alefbet vorkommen. Angeblich soll es diese Buchstaben wirklich geben – also nicht nur gedruckt in Büchern oder aufgezeichnet im Web? Es soll Leute geben die sie als ‚heilig‘ erachten oder zur Magie verwenden! Besonders interessiert mich die Bedeutung des vierzackigen Schins (engl.: four-pronged Shin) das im normalen Alefbet nicht vorkommt. ‚The missing letter‘

Meine Antwort:
Zum hebräischen Alphabet habe ich momentan eine Artikelserie am Laufen, welche demnächst fortgesetzt wird.
https://hamantaschen.wordpress.com/category/hebraeische-buchstaben/
Die hebräischen Buchstaben sind nicht heilig, obwohl sie als die Buchstaben der Thora gelten. Heilig werden die Buchstaben erst dann, sobald sie einen der Namen G – ttes darstellen. In dem Fall muss das Papier speziell entsorgt werden. Ansonsten erreichen die Buchstaben keinerlei Heiligkeitstatus. Sie werden überall gedruckt (z.B. Zeitung) und Gedrucktes kann jederzeit im Müll landen.
Magie erfolgt nicht anhand der hebräischen Buchstaben. Es kommt immer darauf an, was genau man unter Magie versteht. Die praktische Form der Kabbalah ist sicherlich keine Magie. Dennoch verbreitete der mittelalterliche kirchliche Antisemitismus (vorwiegend in Deutschland), dass Juden auf verschiedene Arten Magie betreiben. Dem ist jedoch ganz bestimmt nicht so.
Von einem vierzackigen SCHIN habe ich noch nie etwas gehört. Auf die einzelnen Buchstaben gehe ich in meinen Artikeln jedoch noch ein.
So einfach im Internet googeln oder auf Youtube diverse konfuse Statements anschauen sollte niemand. Es treiben sich eine Menge Scharlatane herum, die wirres Zeuge verbreiten.
Was ich in meinen Artikeln tue ist, zuerst die Geschichte und Herkunft der hebräischen Buchstaben zu beschreiben. Man lernt zuerst den Background und stürzt sich nicht blind in irgendwelche Theorien.
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s