Essen/Purim

Backrezept für Purim: HAMANTASCHEN

HAMANTASCHEN – Backrezept zu Purim

Photo: Chadrei HaCharedim
B“H
An diesem Samstagabend (nach Schabbatausklang) beginnt überall auf der Welt der jüdische Feiertag PURIM. In Jerusalem hingegen beginnt Purim erst am Sonntagabend und am Montag feiert die Stadt das traditionelle SCHUSCHAN PURIM ! 
Hier vorab schon einmal ein Backrezept für die traditionellen HAMANTASCHEN:
1 kg Zucker
2 kg Margarine / Mazola
10 grosse Eier
1 Teelöffel Vanille
Alles gut durchrühren und dann 3 kg Mehl hinzufügen.
Füllungen: Dattelcreme, Mohn, Käse, Schokolade, Marmelade oder Nussfüllung, etc.



Gutes Gelingen !!!
Geheimtipp: Auf einer haredischen (ultra – orthodoxen) Site las ich, dass der neueste „Schrei“ Hamantaschen mit Rosinen – Mandel – Füllungen sind. Aber eigentlich sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt.

Purim Vorbereitungen in Jerusalem

Frisch vom Blech: Hamantaschen (Ozne’i Haman) in der „Natural Choice Bakery“ in Nachlaot / Jerusalem
Hamantaschen im Machane Yehudah Markt
Hamantaschen mit Mohnfüllung
Süssigkeiten für Purim / Machane Yehudah Market
Mishloach Manot – Purim Geschenke. Eine wichtige Mitzwah an Purim ist es, Geschenke (vornehmlich Essen) zu verteilen.
Photos / Copyright: Miriam Woelke
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s