Hochzeit im Judentum/Neturei Karta

Der Sohn vom Jerusalemer Neturei Karta Oberhaupt, Yoelish Krois, hat geheiratet

B“H
Die Mehrheit von Euch kennt den Namen NETUREI KARTA sicherlich aus den Medien, wenn über einige Mitglieder berichtet wird, die da den vorherigen iranischen Präsidenten trafen und zur Vernichtung des jüdischen Staates Israel aufriefen. Nichtsdestotrotz, Neturei Karta ist nicht immer gleich Neturei Karta und es existieren innerhalb des radikalen Antizionismus zahlreiche unabhängige Gruppierungen, die sich Neturei Karta nennen. Zwei davon befinden sich allein im Jerusalemer Stadtteil Mea Shearim.
Der Vorsitzende der größeren Mea Shearim Neturei Karta ist Yoelish Krois. Er wurde in die chassidische Toldot Aharon Gruppe hineingeboren, hat jedoch mit dieser kaum mehr etwas zu tun. Trotz ihrem Antizionismus lehnen die Toldot Aharon die Neturei Karta ab. Beide Gruppierungen leben ihre Form des Antizionismus vollkommen verschiedenen aus bzw. unterliegen unterschiedlichen Dogmen dazu.
Obwohl ich in der Vergangenheit viele Male über die Neturei Karta berichtete und selbst einige Male in deren Mea Shearim Synagoge war, teile ich dennoch nicht deren Ansichten. Der grund, warum ich hier jetzt berichte ist, dass die britische Daily Mail Photos und Artikel zur Hochzeit von Yoelish Krois Sohn veröffentlichte. Die Daily Mail berichtet, dass es sich bei der Hochzeit um eine typische chassidische Hochzeit handelt, was nicht der Richtigkeit entspricht. Offenbar verkaufte Krois die Bilder, um Cash hereinzuholen und die Daily Mail verpasste die eigentliche Story.
Ich war bei so einigen chassidischen Hochzeiten dabei. Von Toldot Aharon bis Vishnitz. Immer stand das Brautpaar zusammen nebeneinander unter der Chauppah (dem Hochzeitsbaldachin). Die auf den Bildern gezeigte Hochzeit ist eine extreme Neturei Karta Hochzeit und anderweitige Chassidim betiteln diese als Event „einiger Verrückter“.
Bericht der DAILY MAIL zur Hochzeit
Die haredische Site KIKAR HA’SHABBAT
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s